Schlagwort-Archive: kohlis garten

Buchsbaumzünsler – der Schädling aus Asien

Bei dem sogenannten Buchsbaumzünsler handelt es sich um einen Schmetterling, welcher ursprünglich aus Asien stammt. In Deutschland ist er bei Gartenbesitzern und Pflanzenzüchtern besonders deshalb unbeliebt, weil er für die heimische Flora eine ernstzunehmende Bedrohung darstellt.

Buchsbaumzünsler – der Schädling aus Asien

Buchsbaumzünsler – der Schädling aus Asien Buchsbaumzünsler – der Schädling aus Asien Buchsbaumzünsler – der Schädling aus Asien

Der Buchsbaumzünsler – ein Insekt mit vielen Facetten

Der ostasiatische Kleinschmetterling lebt erst seit der Mitte des 21. Jahrhunderts in Europa, nachdem er aus dem asiatischen Raum durch den Import von Lebensmitteln und Pflanzen per Schiff eingeschleppt wurde. Vor allem im Stadium der Raupe kann das äußerlich eher unscheinbare Insekt den Buchsbäumen großen Schaden zufügen – daher kommt auch der Name des Tieres.

Buchsbaumzünsler – der Schädling aus Asien weiterlesen

Amselnest in der Garage 2010

Was kann geschehen, wenn das Garagentor mal nicht geschlossen wird? Richtig! Ein Amselpärchen könnte die Gelegenheit nutzen und das gelagerte Holz als geeignete Brutstätte ansehen.

So kam es auch. Ich staunte nicht schlecht, als ich eines Tages, es war der 1. Juli 2010, die Garage betrat.

Eine Amsel in einem Nest auf meinem Holz starrte mich an und ich die Amsel.

Amselnest in der Garage 20120

Ein paar Eier lagen auch schon darin und wurden eifrig gehütet. Keine Scheu, nur Vorsicht ihrerseits und dem Männchen, welches damit beschäftigt war, Futter heranzuschaffen. Warum kommt mir das nur bekannt vor? 😀

Das Garagentor verschlossen wir zwar, aber dafür blieben die vergitterten Garagenfenster geöffnet, so dass sich das Pärchen weiterhin versorgen konnte.

Jedenfalls verstrichen die Tage und die ersten Amselchen waren geschlüpft. Anfänglich noch im Nest sitzend.

Amselnest in der Garage 20120

Amselnest in der Garage 20120 Amselnest in der Garage 20120 Amselnest in der Garage 20120

Mr. Amsel hatte gut zu tun

Amselnest in der Garage 20120

Amselnest in der Garage 20120

Aber es dauerte nicht lange, da wurden auch gerne mal Halter vom Garagentor genutzt.

Amselnest in der Garage 20120

Amselnest in der Garage 20120

Eines Tages geschah es, dann war der Fluchtinstinkt doch wieder geweckt, obwohl man jetzt schon ne Weile aneinander gewöhnt war.

Da wir viele Amseln in der Gegend haben, denke ich, dass sich bestimmt einer der Garagenjungs oder -Mädels mit darunter befindet. 🙂

Amselnest in der Garage 20120

Ende gut, alles gut!

Bilder wurden mit der Medion MD86308 aufgenommen und mit Google Picasa bearbeitet.

Sonnenblume 2018

In diesem Jahr hatte ich keine Ambitionen Sonnenblumen im Garten zu sähen. Aber warum erblühten so viele?

Sonnenblume 2018

Sonnenblume 2018

Das ganze Geheimnis ist, dass ich unsere heimischen Wildvögel mit Futter versorge. Anscheinend haben diese aber keine Manieren und werfen nicht gebrauchtes Futter ungezügelt umher. Da fliegt vieles auch daneben.

Das Ergebnis sind viele schöne Sonnenblumen ab den folgenden Frühjahr. 🙂

Sonnenblume 2018

Sonnenblume 2018 Sonnenblume 2018 Sonnenblume 2018

Die ansässigen Bienen und Hummeln freuts. Total bedeckt mit Blütenstaub. Herrlich!

Sonnenblume 2018

Sonnenblume 2018

Aufgenommen mit meinem Huawei P10 und mit Google Picasa überarbeitet.

siehe auch

Sonnenblume 2018 mit Photo Lab Pro überarbeitet

Winter in Brieselang 2010

Mal wieder was aus der Rubrik alte Fotos von der Platte. Diesmal noch Winterbilder aus Brieselang. 2010 lag echt viel Schnee. Wenn man das so mit den folgenden Jahren vergleicht, hat es meiner Meinung nach nachgelassen.

Winter in Brieselang 2010

Winter in Brieselang 2010

Ganze 17cm mit nur einer Schneeladung. Toll! Ausgenommen das darauffolgende Schneeschippen. 🙂 Wer braucht schon ein Fitnessstudio, wenn man Schnee vor der Einfahrt hat? 

Winter in Brieselang 2010

Winter in Brieselang 2010 Winter in Brieselang 2010 Winter in Brieselang 2010

Sie könnte man sich auch weiße Weihnachten vorstellen. Fast so wie im Süden, wenn dort die Skisaison beginnt.

Winter in Brieselang 2010

Damals gehörte mir der hintere Teil vom Grundstück noch nicht und war Brachland. Ab dem Grill war Schluss.

Winter in Brieselang 2010

Winter in Brieselang 2010 Winter in Brieselang 2010 Winter in Brieselang 2010

Winter in Brieselang 2010

Wer besuchte uns wohl auf der Terrasse? Ich tippe mal die Vogelschar auf Körnersuche. 🙂

Hmh… Winter… ach… 2014 war auch toll… total vergessen…

https://www.kohli.blog/winter-dezember-2014

Frühlingserwachen 2018

Zwar nicht mehr ganz so aktuell, aber diese Bilder lagen noch auf der Platte. 🙂

Frühlingserwachen 2018: „Oh Du schöne Frühlingszeit.

Der Kirschbaum in seiner vollen Blüte. Leider ist diese Zeit viel zu kurz. Allerdings kommen danach leckere Kirschen und diese waren sehr zahlreich.

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018 Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018 Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018 

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Wen mein Bodendecker blüht, sieht er einfach phantastisch aus. Mit wenigen Exemplaren angefangen und nun hat er sich schon gut ausgebreitet.

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Frühblüher im Zwiebelbeet beim Schmetterlingsflieder (Gewöhnlicher Sommerflieder, Buddleja). Davon kann man nie genug haben.

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018 Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Die Erdbeerpflanzen lieferten eine tolle Ernte und mit dem Morgentau einfach ein toller Anblick. Geschmacklich nicht verwässert und aromatisch. Die Supermarkt Dinger können die einfach nicht mithalten.

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018 Kohlis Garten - Frühlingserwachen - Brieselang - 2018

Und zum Abschluss nochmal die Pracht des wunderbaren Kirschbaums. Dieses Jahr erbrachte dieser Baum über 10 Kg an leckeren Früchten ein.

Natürlich musste viel verteilt werden und Opa sei Dank, hat er die Ernte durchgeführt. Mit viel Geduld und Ehrgeiz. Danke Opa!

Frühlingserwachen 2018

Angrillen Gartensaison 2018

Jibbet nichts schönes, als das warme Wetter zu genießen? Doch! Wenn man den Grill anzündet und gemütlich zum Abendbrot eine Bratwurst, nen Hähnchenstück und Brot bekommt.

Die Frauen kümmerten sich um den Salat. *jiami*

Super lecker vom Grill. Allein beim Geruch der angezündeten Briketts steigt meine Vorfreude.

Dieses Jahr neu. Ein kleiner Helfer zum Entfachen!

Zwar könnte man auch einen mit Gas betriebenen Grill nehmen, geht schneller könnte man sagen, aber ich bleibe bei meinem klassischen Grill. Ich mag es, die Kohlen zum Glühen zu bringen und das ganze mit einem Bierchen zu besiegeln.

Das ist für mich Entspannung. Meinen Gästen hat es ebenso gemundet wie mir.

Aufgenommen mit meinem Huawei P10.

20 Kg Wildvogelfutter für den Winter

Sonst kaufte ich immer die kleinen Abpackungen bei Rewe. Mühseelig und doch recht teuer.

Eine preiswertere und nährreiche Lösung musste her.  Bei Amazon stieß ich dann auf diesen 20 Kg Sack:

Dehner Natura Wildvogelfutter.  Bin schon gespannt, was davon alles gefressen wird und was nicht.

Das sollte für den Winter reichen. 🙂

Der Sack nimmt den ganzen Stuhl ein.

Vorgestern bestellt, gestern erhalten. Besser geht´s net. Nur der Briefträger tat mir leid. Das Paket war recht unhandlich und schwer.

Der Kg Preis liegt bei ca. 1,4 Euro.

jetzt bei Amazon.de kaufen >>>

Morgens, auf dem Weg zum Turnier

Am 17. September machte ich auf dem Weg zum Underground Cup in Berlin. Früher als normal für mich. Um diese Zeit werde ich sonst wach.

Gleich vor der Haustür wurde dieses Spinnennest von der Sonne angestrahlt. Ich fand die Optik einfach klasse.

In Albrechtshof stieg ich aus, da ich freundlicherweise mit dem Auto mitgenommen worden bin. Hier war es recht nebelig.

siehe auch

Kohli beim Underground Cup 2017

Ende der Pool-Saison

Schön wars ja…  

Immerhin konnte ich ihn ca. 2 Monate in vollen Zügen genießen.

Bis das Wasser im Pool in etwa so aussah, wie dieses in diesem Brieselanger Wasserauffangbecken.

Brieselang Nord, Forstweg

Habs dann auch nicht mehr hinbekommen. Nach dem tagelangen Starkregen hier in Brieselang, blieb das Wasser grün. Trotz Chemie!

Nächstes Jahr kommt dann auf jeden Fall die Sandfilteranlage. Die Finanzen sind schon geklärt, Freigabe habe ich erhalten. 🙂

Ich werde berichten, ob ich dann auch noch im September 2018 einen klaren Pool habe.

Aufgenommen mit meinem Huawei P9.

Absaufen? Nicht mit mir

Bereits vor 10 Jahren sind wir bei einem Jahrhundertregen förmlich abgesoffen. Das betraf nicht nur mich. Reihenweise sind die Häusle Besitzer hier vom Wasser überflutet worden. Damals waren sämtliche Abwasserkanäle im Ort nicht gewartet worden.

Schon damals bauten wir im Haus und in der Garage Not-Schächte bis unter das Fundament, um bei Bedarf Wasser aus dem Haus zu bekommen, bevor es sich im Haus verteilt.

Aber in diesem Jahr musste nach dem mehrtägigem Regen eine zusätzliche Lösung vor dem Haus her. Und zwar vor die Garage.

Absaufen? Nicht mit mir weiterlesen

Nasse Hummel trocknet sich

Wird ne dicke Hummel nass, kann sie augenscheinlich nicht mehr fliegen. Zunächst dachte ich, sie geht zugrunde, aber bei genauer Betrachtung schien sie sich zu trocken und irgendwann zog sie glücklicherweise wieder von dannen.

Somit hoffe ich, dass sie noch viele weitere Lavendelpollen abstauben kann.

Aufgenommen mit meinem Huawei P9.