Meine Frau entdeckte dieses tolle Rezept bei Chefkoch. Klick hier >>>

Allerdings verfeinerte sie den Eierlikör noch mit Vanille und Tonkabohne. Ich selber war bisher nicht so der Fan von Eierlikör, aber dieser hatte es mir sofort angetan, besonders als er noch warm war.

Zubereitet hatten wir ihn im Bosch Cookit *. Das Eigelb anfänglich hochstufig mit den Zwillingsrührbesen schlagen und danach mit Stufe 1-2 langsam weiter rühren lassen und den Cookit auf ca. 70 Grad erhitzen.

Nach etwa 12 Minuten ist der Eierlikör dann auch servierbereit. 🙂 *hicks*

Fröhliche Weihnachten!

Eierlikör nach DDR-Tradition

Da wir das meiste davon zu Weihnachten verschenken wollen, haben wir ihn in weihnachtliche Flaschen von Flaschenland.de abgefüllt.

Bosch Cookit günstig bei Amazon* kaufen >>>

Ort: Brieselang

Aufnahme(n) vom: 27. November 2021

Themenwelt: Cookit

Kamera: Samsung Galaxy S21 Ultra

*Affiliate-Link

Da nur das Eigelb bei dem Rezept genutzt wurde, hatten wir 20x Eißweiß übrig. Aber was tun damit?

Meine liebe Frau krankte dann noch ein Rezept für Kokosmakronen von Chefkoch hervor.

aber dazu dann mehr hier…