Lothar´s W40k Mini Smash – Oktober 2020

Auch 2020 findet bei Lothar wieder ein kleines Warhammer 40k Mini Smash statt.

 

1. Beginn

17.10.2020, 09:30 Uhr, bei Lothar.

 

2. Zum Spiel

Wir spielen Incursion, 1.000 Punkte. Armeen bitte bis zum 15.10. an mich, dann kann ich sie online
stellen (siehe 6; meine Armee steht schon).

Jeder Spieler hat 1h Zeit pro Spiel. Sollte sein Zeitlimit abgelaufen sein, darf er nur noch passiv
reagieren (Saves,…) kann aber noch Punkte erzielen (Halten von Missionszielen,…).

Gentlemen’s Points: Wir alle kennen es: In der Hitze des Gefechts wird die Einheit nicht bewegt, die
PSI-Kraft vergessen,… WENN der Gegner das OK gibt, darf etwas nachgeholt werden. Dafür kann
sich der Gegner 1 CP gutschreiben.

Geplant sind drei Spiele (10 Uhr – 12 Uhr, Essenspause, 13 Uhr – 15 Uhr, 15:30 Uhr – 17:30 Uhr).

 

3. Zu den Missionen/ Spielen

Spiele gehen über 5 Runden. In der ersten Runde können keine Primärziele erfüllt werden. 

 

Erstes Spiel: ÜBERFALL (Mission 13)

Zusätzlich +1 CP zu Beginn der Command Phase, wenn man mindestens einen Objective Marker in der
Deployment Zone des Gegners hält.

PRIMÄRZIELE:

Am Ende der Command Phase erhält der aktive Spieler 5 VP für jede der folgenden erfüllten Bedingungen
(maximal 15 VP):

    • Kontrolle von 2+ Missionszielen
    • Kontrolle von 3+ Missionszielen
    • Kontrolle über mehr Missionsziele als der Gegner

Zusätzliches Sekundäres Missionsziel:

Am Ende der Command Phase erhält der aktive Spieler +3 VP/+5 VP wenn er einen/beide
Missionszielmarker in der gegnerischen Aufstellungszone hält.

 

Zweites Spiel: VORSTÜRMEN (Mission 23)

In der ersten Runde zählt jeder Advance <3“ als 3“

PRIMÄRZIELE:

Am Ende der Command Phase erhält der aktive Spieler 5 VP für jede der folgenden erfüllten Bedingungen
(maximal 15 VP):

    • Kontrolle von 2+ Missionszielen
    • Kontrolle von 3+ Missionszielen
    • Kontrolle über mehr Missionsziele als der Gegner

Zusätzliches Sekundäres Missionsziel:

Eine Einheit der Armee in Reichweite eines Missionszielmarkers kann zu Beginn ihrer Bewegung eine Aktion
aufbringen, die am Ende des Zuges beendet ist.

Abhängig vom Marker werden zusätzlich:

    • A: 1 (Spieler A), 8 (Spieler B); C: 4 (Spieler A); 2 (Spieler B);
    • B: 2 (Spieler A), 4 (Spieler B); D: 8 (Spieler A); 1 (Spieler B)
    • VP erzielt

 

Drittes Spiel: MACHTDEMONSTRATION (Mission 32)

PRIMÄRZIELE:

Am Ende der Command Phase erhält der aktive Spieler 5 VP für jede der folgenden erfüllten Bedingungen
(maximal 15 VP):

    • Kontrolle von 2+ Missionszielen
    • Kontrolle von 3+ Missionszielen
    • Kontrolle über mehr Missionsziele als der Gegner

Zusätzliches Sekundäres Missionsziel:

Zu Beginn addiert jeder Spieler die Anzahl seiner Einheiten. Am Ende der Schlacht erhält man für:

    • 100% – 75% Reststärke: 15 VP
    • 74% – 50% Reststärke: 10 VP
    • 49% – 25% Reststärke: 5 VP

 

Teilnehmer

  • Lothar – T’au Empire
  • Sebastian – Death Guard
  • Chris – Daemons of Khrone
  • Kai – Orks

 

Springer

  • Kohli – Daemons of Nurgle

 

So, in dem Sinne,
Lothar

Attachments

Veröffentlicht in 2020, Events und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , .

Ein Kommentar

  1. Pingback: Lothar´s Report vom W40k Mini Smash - Oktober 2020 ⋆ Der Kohli Blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.