Facebook Beziehungsstatus auf Single geändert – Überflutung mit Werbung

Vor einiger Zeit änderte ich auf Facebook meinen Beziehungsstatus „in einer Beziehung…“ auf „Single„.

 

Facebook Beziehungsstatus auf Single geändert - Überflutung mit Werbung

 

Soweit OK. Aber was danach geschah, war einfach etwas zu viel des Guten. Beim Scrollen durch die Beiträge erschien immer und immer wieder die Werbung von Dating Portalen. Nicht nur eine oder zwei… nein… dutzende. Auf dem Handy war es ähnlich. Nur hier waren es Apps zum Thema Dating.

Ich wusste bis dato noch nicht mal, dass es so viele unterschiedliche Webseiten zum Thema Partnervermittlung gibt.

 

Einige Screensshots habe ich mal festgehalten

Für Euch, die auf der Suche nach was ganz Speziellen sind, vergisst Google, ändert Euren Beziehungsstatus. Facebook kennt Euch und weiß anscheiend bescheid, was eure Bedürfnisse sind. 😉

Und nein, ich habe von der Werbung keinen Gebrauch gemacht. 😉

Veröffentlicht in 2020, sonstiges Technik Themen und verschlagwortet mit , , , , .

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.