Wir haben nicht unsere Heimat gern, weil sie so schön ist…

Wir haben nicht unsere Heimat gern,
weil sie so schön ist,
sondern sie ist so schön,
weil sie unsere Heimat ist.

Upanishaden

Quelle: Der Weg zum Glück von K. G. Förg